Wochenimpuls 22.3.-28.3. 21

Wochenimpuls

22.3. – 28.3.

 

Das astrologische Neujahr hat begonnen und für uns eine neue Woche.

 

Gleich der Montag beginnt mit einem Mars/ Saturn – Aspekt in den Zeichen Zwillinge und Wassermann.

 

Letztlich wird hier die Durchsetzung (Mars) mit Worten (Merkur) oder auch das aktive (Mars) Heraustreten aus der eigenen Komfortzone (Zwillinge) mit der Verantwortung oder auch die Regeln (Saturn) für eine Veränderung und Umstrukturierung (Wassermann) verbunden.

Interessanter Weise ist diese Konstellation seit Samstag gültig, wird sich aber schon am Dienstag beginnen aufzulösen, da der genaue Aspekt hier bereits überschritten ist.

 

Weiterhin ist am Montag ein Merkur – Uranus Aspekt genau. Merkur – Uranus sind ja neue oder inspirierende Gedanken oder Worte.

Merkur in den Fischen zu Uranus im Stier.

Hier geht es also möglicherweise darum, das Worte vielleicht schwammig sind oder ungenau geäußert werden, die konkreten Schritte zu einen anderen/ neuen/ inspirierenden Standpunkt, zu einem besonderen Thema beschreiben.

Das Thema könnte das Haus sein, wo der Uranus gerade im eigenen Horoskop steht.

Da dieser Aspekt harmonischer Natur ist, könnten aber durchaus gute Ideen herauskommen.

 

Ab Dienstag nähern sich Sonne und Venus im Widder mehr an.

Dieser Aspekt wird uns den Rest der Woche begleiten.

Sonne - Venus Verbindungen zeugen von dem Bemühen, das Verhalten so harmonisch und schön wie möglich zu gestalten.

Erst einmal möchte sich die Sonne im Widder durchsetzen, wenn nun aber die Venus dabeisteht, so geschieht dies mit einem Lächeln und einem sympathischen Äußeren.

Letztlich soll hier aber auch der eigene Wert durchgesetzt und dargestellt werden.

 

Am Mittwoch dürfte die Energie etwas spannungsgeladener werden (auch wenn dies unter Sonne – Venus weiterhin nett verpackt wird) den hier wird ein Merkur – Mars Quadrat genau.

Merkur – Mars in Spannung ist ein Streit.

Da der Merkur in den Fischen allerdings die Worte nicht so hart äußern wird, wie der Mars in den Zwillingen das möchte, kann es hier auch zu Irritationen kommen. Merkur in den Fischen kann auch die Wahrheit ans Licht bringen.

 

Am Freitag wird die Sonne – Venus Verbindung genau und macht ab jetzt energetischen Platz für den Vollmond am Sonntagabend. Dieser ist – aus meiner Sicht- ein besonders schöner Vollmond, denn die Sonne steht in Verbindung zu Venus, Chiron und auch Neptun.

 

Sonne und Mond der stehen in den Zeichen Widder und Waage, was astrologisch gesehen der Beziehungsachse entspricht.

Widder für das „Grundsätzliche Prinzip der Eigen – Durchsetzung“ und des Instinktes, was dem Männlichen entspricht und

Waage für das Prinzip Diplomatie und Begegnung, was dem Weiblichen entspricht.

Die Venus, als Herrscherin der Waage steht hier nahe bei der Sonne und unterstreicht diese Themen von Durchsetzung und Begegnung.

 

Interessant ist hier zu sehen, das – mal abgesehen von der Zeichenbesetzung - die gleichen Prinzipien an dem Vollmond beteiligt sind, wie beim Neumond.

Beim Neumond standen Sonne, Mond Venus und Neptun nahe beieinander und bildeten eine Konjunktion. Diese Zusammenkunft in den Fischen setzte einen ersten Impuls für die nächsten Wochen.

Inhaltlich ging es hier darum, Visionen aus den Tiefen des Seins aufsteigen zu lassen und die Diskrepanz von Alt und Neu, von Regeln und Neuorientierung zu bemerken und gegebenenfalls neue Visionen von einer neuen Welt zu entwickeln.

 

Jetzt wird dieser Widerspruch deutlicher sichtbar.

Mit Chiron in dieser Verbindung, wird die Wunde spürbar und schmerzt vielleicht sehr, aber jeder muss sich an die Gegebenheiten auf seine Weise anpassen, auch wenn es nicht gerecht erscheint.

 

 

Und so wünsche ich Euch mit diesen Aussichten eine wunderbare Woche 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hinweis:  Meine  Arbeit als begleitende systemische Kinesiologin , Astrologin und Coach beruht ausschließlich auf dem begleitenden Modell und stellt keinen Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung dar. Sie ist als Gesundheits - und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden sollte der Klient also einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten aufsuchen.  Desweiteren sollten notwendige heilkundliche Behandlungen nicht unterbrochen oder abgebrochen werden. 


Kontakt


Michaela Neumann

 

Tel. 0176-48601272

        08268- 7209899

       

Mail: info@energien-in-harmonie.de