· 

Wochenausblick vom 12.4. - 18.4. 21

Wochenimpuls

12.4. – 18.4. 21

 

Diese Woche beginnt mit dem Höhepunkt der Woche – mit dem Neumond.

 

Sonne und Mond im letzten Drittel des Zeichen Widder, gemeinsam mit Venus und Merkur außerdem in der Mitte zwischen Mars und Jupiter.

 

Also – mal wieder eine sehr besondere und energetische Stellung in diesem Monat.

 

Was bedeutet das aber nun?

 

Am stärksten ist hier das Zeichen Widder und damit auch der Mars betont.

 

Es geht also um einen Neuanfang, um das Durchsetzen von inneren Impulsen (In der Natur ist das der Samen, der in Verbindung mit Sonne, Wasser und Wärme beginnt zu keimen und sein erstes grün durch die Erde ans Licht bringt), um einen ersten Impuls, um Tatkraft.

 

Da Mars auch der natürliche Herrscher des Zeichens Widder aus den Zwillingen in diese Konstellation involviert ist, geht es hier darum in diesem Impuls von einem Neuanfang auszureizen was möglich ist, den Raum zu ergreifen in seiner höchsten Form und mit voller Energie.

Ob dies dann auch sinnvoll war, wird erst die Zukunft (Vollmond) zeigen.

Weder Mars noch die Energiequalität des Widder Fragen in aller Regel nach einem verbindlichen Ergebnis, sondern es geht hier ausschließlich erst einmal um den Impuls des Beginnens und darum in Aktion zu treten. In Bewegung zu kommen.

 

Als ganze Konstellation könnte dies bedeuten:

 

„Die Erweiterung der Durchsetzungsfähigkeit durch neue Impulse oder einen Neuanfang.“

 

Wie immer ist im eigenen Horoskop zu schauen, welche Häuser dies betrifft.

Frag mich und ich sag es dir 

 

Ebenfalls am Montag wird das Venus – Pluto Quadrat genau hier geht es um Konzepte der Begegnung oder Vorstellungsbezogene Werte, die mit Macht geregelt werden.

Da die Venus im Widder ebenfalls in die Neumondkonstellation eingebettet ist kann es hier – Mit Verzögerung- auch das Thema des Neumondes betreffen.

 

Am Dienstagnachmittag wandert der Mond im Stier über die Uranus – Saturn Konstellation und macht hier ein weiteres Mal das Thema des Jahres deutlich. Außerdem wirft er einen ersten Blick auf den kommenden Vollmond der in der Nähe des Uranus stattfinden wird.

 

Das Uranus- Saturn – Thema: Regeln, Grenzen, Gesetze und Eigenverantwortung vs. Erneuerung, Technik, Spontanität, Unverhofftes und Menschlichkeit, sind in einem gespannten Winkel und wollen so integriert werden, das beides sein darf.

Der Mond aktiviert die emotionalen Seiten dieser Konstellation und so kann es hier zu Irritationen kommen, da in schneller Folge erst die eine und dann die andere Seite aktiviert wird.

 

Am Mittwoch wandert die Venus in ihr eigenes Zeichen, den Stier und damit wird die Sinnlichkeit und der Genuss wieder mehr in den Mittelpunkt gerückt.

 

Ab Donnerstag kommt schon ein Thema auf, das wohl das gesamte Wochenende aktiv sein wird.

 

Erst nähert sich die Sonne dem Pluto an und ab Samstag folgt auch der Merkur in dieses Quadrat.

 

Die Themen spontanes Handeln und durchsetzungsorientiertes Denken stehen hier den machtvollen Regelungen entgegen und können die eine oder andere Auseinandersetzung zeigen.

 

Damit kann das Wochenende unter Umständen ein schwieriges Wochenende werden, geprägt von verschiedenen Meinungen und Wünschen die aufeinanderprallen.

 

Ein Lösungsvorschlag wäre :

Die Lebendigkeit (Sonne) und Macht (Pluto) zu integrieren und die Macht der Regelungen und Verantwortlichkeiten für mehr Menschlichkeit und Lebendigkeit sowohl im Denken als auch im spontanen ausagieren der eigenen Kreativität zu nutzen.

 

Das hört sich erst einmal kompliziert an, ist es dann aber vielleicht nicht so sehr 

Und so wünsche ich Euch eine wunderbare Neumondwoche

 

 

Herzlichst

Michaela Neumann 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hinweis:  Meine  Arbeit als begleitende systemische Kinesiologin , Astrologin und Coach beruht ausschließlich auf dem begleitenden Modell und stellt keinen Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlung dar. Sie ist als Gesundheits - und Lebensberatung zu verstehen und dient nicht der Behandlung und Heilung von Krankheiten. Bei gesundheitlichen Beschwerden sollte der Klient also einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten aufsuchen.  Desweiteren sollten notwendige heilkundliche Behandlungen nicht unterbrochen oder abgebrochen werden. 


Kontakt


Michaela Neumann

 

Tel. 0176-48601272

        08268- 7209899

       

Mail: energien.in.harmonie@web.de